Aktuelles

REACh: PFOA ab 2020 in der EU verboten

02. August 2017

Neues zu REACh: Die EU verbietet die Perfluoroktansäure (PFOA) in der EU ab 2020. PFOA baut sich in der Umwelt nicht ab und hat sich schon in der ganzen Welt verteilt. Für den Menschen ist die Chemikalie giftig und schädigt die Fortpflanzung.
 
Unter der Europäischen Chemikalienverordnung REACH wurde PFOA deshalb auf Initiative des Umweltbundesamtes bereits im Jahr 2013 als sogenannte besonders besorgniserregende Chemikalie identifiziert und der REACH-Kandidatenliste zugefügt.

zurück