Mitgliedschaft

Ecomal Europe GmbH

Elektronische Komponenten und Logistik

Martin Behlke

Geschäftsführer

martin.behlke@ecomal.com
www.ecomal.com

Firmenportrait

Unser Firmenname selbst ist eine Abstraktion des Kerngeschäftes des Unternehmens: “Electronic Components and Logistics."

ECOMALs Stärken sind die sichere Beschaffung und Distribution durch exakt getaktete und überwachte Leistungserbringung, die ökologische Bündelung der Warenströme und Kosten sowie termingenaue Auslieferung europaweit durch automatisierte Laufzeitberechnung.

ECOMAL ist ständig damit beschäftigt, das Lieferprogramm zu optimieren. Wir liefern über 5 Milliarden elektronische Komponenten pro Jahr, schnell und zuverlässig, und zwar durch eine effiziente Vorratsverwaltung und optimale Logistik.
Im europäischen Logistikzentrum in Kirchzarten hält ECOMAL ständig mehr als 2,5 Milliarden elektronische Bauelemente auf Vorrat. Denn wir wissen aus Erfahrung: Schnelle Verfügbarkeit und sichere Lieferung sind die Voraussetzung für den Erfolg unserer Produkte – und für die Zufriedenheit unserer Kunden.

Das ECOMAL Logistikzentrum ist zentral, doch der Kunde wird im jeweiligen Land vom ECOMAL-Vertriebsmitarbeiter vor Ort betreut!

ECOMAL hat ein gut organisiertes Verteilernetz in insgesamt fünfzehn Ländern: Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien, Niederlande, Frankreich, Spanien, Italien, Tschechien, Ungarn, Polen, Dänemark, Schweden, Finnland und Großbritannien.
Alle ECOMAL-Europa Ländergesellschaften und die Vertriebsniederlassungen in Deutschland sind an das zentrale Netzwerk angeschlossen. Für unsere Mitarbeiter und unsere Kunden heißt das: Jeder hat für seinen lokalen Bedarf den Zugriff auf die Bestände unseres ECOMAL Europalagers.